Ricerca ()
Themen einblenden
Comparti sciistici
Sci di fondo
Alloggi
Estate
Tour trekking
Tour alpini
Tours invernali
Tour in MTB
Lauftouren
Laghi balneabili
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Weitnau: Vacanza Weitnau - Viaggi Weitnau

Oberallgäu

Weitnau

750 - 1.240m
Biglietto
Karte ausblenden

Weitnau


750 - 1.240m

Herzlich willkommen in Weitnau!

Der staatlich anerkannte Luftkurort liegt in der malerischen Landschaft der Allgäuer Voralpen und ist ein ideales Urlaubsziel für Familien und Naturgenießer: Bunte Sommerwiesen, idyllische Wälder, Hochmoore, plätschernde Wildbäche und traumhafte Ausblicke laden ein zu sportlichen Aktivitäten oder zum stillen Naturgenuss. Neben einer Vielzahl von Wanderrouten hält Weitnau für seine Gäste ein breit gefächertes Sport- und Freizeitangebot bereit, u. a. eine 18-Loch-Golfanlage, Freibad in Seltmans, Kletterhalle, Nordic-Walking- und Mountainbikerouten, Langlaufen und Skifahren.
Wandern:
Das weitläufige, gut ausgebaute und beschilderte Wanderwegenetz umfasst ca.200 km.

Der 7 km lange Themenwanderweg „Carl-Hirnbein-Erlebnisweg“ von Weitnau nach Missen ist ein landwirtschaftlich kultur-historischer, ökologischer Erlebnisweg mit zahlreichen Infotafeln über Geschichte, Kultur, Fauna und Flora des Allgäus und vielen Spielbereichen für Kinder.

Ein beliebtes Ausflugsziel für jeden Wanderfreund ist der Aussichtsturm „Alpkönigblick“ auf dem Hauchenberg bei Weitnau. Der majestätische Rundblick in 1.250 m Höhe reicht von der Zugspitze über die Allgäuer Alpen, die Nagelfluhkette bis hin zum Säntis in der Schweiz.
Das Wenger Egg auf 1035 m Höhe ist eine der letzten noch bewirtschafteten Alpen des heute fast vollständig bewaldeten Gebirgszuges der Adelegg. Von hier ist der Schwarzen Grat (1118 m) mit seinem markanten hölzernen Aussichtsturm leicht erreichbar. Der grandiose Weitblick reicht von den Alpen bis zum Bodensee.

Kurzer Blick ins Geschichtsbuch
Weitnau wurde im Jahre 726 erstmals als „Witunavia“ erwähnt. Es war seit dem 13. Jahrhundert Amts- und Gerichtssitz der bedeutenden Allgäuer Herrschaft „Hohenegg“ und besaß das Marktrecht. Der Ort kam Mitte des 15. Jahrhundert zum Haus Habsburg und gehörte bis 1806 zu Vorderösterreich. Nach den Friedensverträgen von Brünn und Preßburg gehörte Weitnau dann zu Bayern. Im 20. Jahrhundert erfolgte die Eingemeindung von Rechtis, Hellengerst und Wengen. Der berühmteste Bewohner Weitnaus ist der bedeutende Agrarreformer Carl Hirnbein (1807-1871).

Sehenswürdigkeiten
In den einzelnen Ortsteilen findet man zahlreiche sehenswerte Kirchen und Kapellen.
Die Kirche St. Pelagius in Weitnau aus dem 18. Jahrhundert (1862 teilweise erneuert) ist eine Station auf dem Bayrisch-Schwäbischen Jakobusweg von München zum Bodensee.
Sehenswert sind auch die schön ausgestatteten Kirchen in Hellengerst, Kleinweiler, Rechtis, Sibratshofen und Wengen und die malerische Kapelle in Waltrams.

Historisch Interessierte zieht es in die Burgruine Alttrauchburg aus dem 13.Jahrhundert, einer der besterhaltenen Burganlagen im Allgäu mit traditionellem Burgfest. Von Ende Juli bis Anfang September finden jeden Mittwoch um 15.00 Uhr Burgführungen statt

Winter:
Ein besonderes Erlebnis ist eine Winterwanderung mit Schneeschuhen oder Tourenski durch die faszinierende Schneelandschaft. Wer auf der Piste nicht nur Trubel und Geschwindigkeit sucht, der ist bei uns genau richtig, denn Skilaufen bedeutet für uns Naturerlebnis und Familienspaß! Skilifte in der Region laden Ski und Snowboardfahrer dazu ein.

Veranstaltungen
Höhepunkte im umfangreichen Jahresveranstaltungsprogramm sind:
• Funkenfeuer am Abend des ersten Sonntags nach Fastnacht
•1.Mai Maibaumaufstellen
•am 3. Sonntag im August das Burgfest auf der Alttrauchburg
• Viehscheid am 3.Samstag im September
• Herbstmarkt am 2. Samstag im September
•Weitnauer Advent mit Christkindlesmarkt und Konzerten am 1.Samstag im Dezember

Text: www.weitnau.de

Valutazione 4,7
La mia recensione:

Consigli per il tempo libero Weitnau

Visualizza tutti i consigli per il tempo libero


Contatto Weitnau

Tourismusbüro Weitnau
Hoheneggstraße 25, D-87480 Weitnau

Telefono
+49 (0)8375 920241
Fax
+49 (0)8375 920243
Homepage
http://www.weitnau.de
E-Mail
tourismus@weitnau.de

Richiesta e Prospetto ordine Alloggi

Unterkünfte finden Weitnau
Strutture che offrono sport Weitnau
Valutazioni

Webcam

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%