BERGFEX: Königslutter am Elm: Vacanza Königslutter am Elm - Viaggi Königslutter am Elm

Elm-Lappwald / Niedersachsen

Königslutter am Elm

150m
Biglietto
Karte ausblenden

Königslutter am Elm

150m

Königslutter liegt am Nordrand des Elms und ist das Tor zum Naturpark Elm-Lappwald und das Eingangsportal zum Geopark „Harz • Braunschweiger Land • Ostfalen“.

Ein Streifzug durch die Altstadt zeigt die Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten der Stadt: Das Zentrum der Stadt Königslutter am Elm ist mittelalterlich geprägt und besticht durch zahlreiche Fachwerkgebäude. Im Herzen der Stadt, rund um den Marktplatz, befinden sich die beiden Rathäuser und die im 12. Jahrhundert vollständig aus Elmkalksteinen errichtete Pfarrkirche St. Sebastian und St. Fabian, heute allgemein „Stadtkirche“ genannt, die mit ihrem mächtigen romanischen Turm das Stadtbild prägt.

In unmittelbarer Nähe der Rathäuser und der Stadtkirche befindet sich das Geopark-Informationszentrum des UNESCO Geoparks „Harz • Braunschweiger Land • Ostfalen“. Es bietet die Möglichkeit, sich auf eine Zeitreise durch die Erdgeschichte des Braunschweiger Landes zu begeben. Auch die Otto-Klages-Sammlung ist hier zu finden.

Einst waren 73 Brauhäuser berechtigt, das „Ducksteinbier“, ein wohlschmeckendes Weizenbier, zu brauen. Über die Marktstraße und den Gänsemarkt erreicht man eines der schönsten alten Brauhäuser der Stadt, das 1670 erbaute Fachwerkhaus, Sack 1, in dem heute die Stadtbücherei und das Stadtarchiv untergebracht sind.

Das Wahrzeichen der Stadt stellt die Stiftskirche des ehemaligen Benediktinerklosters Königslutter, allgemein Kaiserdom genannt, dar. 1135 von Kaiser Lothar III. gestiftet, gehört der Dom heute zu den eindrucksvollsten und bedeutendsten romanischen Bauwerken in Deutschland. Zu den beeindruckendsten Naturdenkmälern zählt die rund 900 Jahre alte Kaiser-Lothar-Linde. Nach Überlieferungen soll diese Linde vom Kaiser selbst gepflanzt worden sein.

Die Museen der Stadt, bestehend aus dem Museum Mechanischer Musikinstrumente und dem Dom- und Steinmetzmuseum befinden sich in unmittelbarer Nähe des Kaiserdoms. Das Museum Mechanischer Musikinstrumente verfügt über eine Sammlung von internationalem Rang. Von der kleinen Spieluhr bis zur riesengroßen Jahrmarktorgel: Ein Gang durch das Museum informiert über 250 Jahre mechanischer Musikinstrumente. Im Dom- und Steinmetzmuseum werden der Kaiserdom und seine Baugeschichte aus der Sicht des Steinmetzhandwerks betrachtet.

Direkt vor den Stadttoren bietet der Elm, einer der größten Buchenwälder Norddeutschlands, Erholung. Ein gut ausgebautes Wegenetz bietet die Voraussetzungen für Wanderungen und Radtouren.

Text: Stadt Königslutter am Elm / www.koenigslutter.de

Valutazione 4,0
La mia recensione:

Contatto Königslutter am Elm

Tourist-Information Königslutter
Am Markt 2, D-38154 Königslutter am Elm

Telefono
+49 5353 912129
Homepage
https://www.koenigslutter.de
E-Mail
touristinformation@koenigslutter.de

Richiesta e Prospetto ordine Alloggi

Località Elm-Lappwald / Niedersachsen
Unterkünfte finden Königslutter am Elm
Valutazioni

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Altri risultati di ricerca (Entfernung > 25km)

Tutti %count% Risultati della ricerca

%name% %region%
%type% %elevation%