Navigazione della cartina
Comparti sciistici
Sci di fondo
Alloggi
Estate
Tour trekking
Tour alpini
Tours invernali
Tour in MTB
Lauftouren
Laghi balneabili
Opzioni 3D:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Previsione meteo Austria - Prognosi meteo Austria - Previsioni del tempo - Austria

Prognosi meteo Austria

Oggi, mercoledì

Während der ersten Tageshälfte präsentiert sich, von ein paar dünnen Schleierwolken abgesehen, das Wetter noch einmal sehr sonnig. Nachmittags ziehen jedoch von Nordwesten immer wieder auch ein paar dichtere Wolken durch. Vor allem um den Alpenhauptkamm können dabei lokale Regenschauer entstehen. In den nördlichen Landesteilen kommt lebhafter Westwind auf, sonst weht schwacher bis mäßiger Wind.

Von 5 bis 14 Grad in der Früh steigen die Temperaturen im Tagesverlauf auf 21 bis 28 Grad.

Prognosi

Previsioni di precipitazioni Austria

Domani, giovedì

Eine Kaltfront hat den Ostalpenraum erfasst. Mit ihr dominieren dichte Wolken und Regen das Wettergeschehen. Der Hauptniederschlag verlagert sich von der Alpennordseite im Tagesverlauf langsam nach Süden und Südosten. Die Schneefallgrenze sinkt vorübergehend auf Lagen zwischen 1500 und 2000m Seehöhe ab. Ab den mittleren Nachmittagsstunden lässt schließlich von Norden und Westen der Niederschlag langsam nach und die Wolkendecke beginnt aufzulockern. Der Wind weht mäßig, im Osten auch lebhaft aus West bis Nordwest.

Die Temperaturen umspannen in der Früh 9 bis 16 Grad, tagsüber nur noch 11 bis 19 Grad.

Dopodomani, venerdì

Mit steigendem Luftdruck beruhigt sich das Wetter rasch. Letzte Störungsreste der Nacht, die vor allem in Osttirol und Oberkärnten anfangs noch lokalen Regen bringen, werden bereits am Vormittag mehr und mehr von sonnigem und trockenem Wetter abgelöst. Lediglich harmlose Quellwolken zieren dann noch über den Berggipfeln den Himmel. Der Wind dreht auf Ost bis Südwest und frischt vor allem am Alpenostrand sowie über dem östlichen Flachland teilweise mäßig auf. 3 bis 12 Grad in der Früh, 16 bis 23 Grad nachmittags.

Sabato

Es scheint recht häufig die Sonne, auch wenn ein paar hohe und mittelhohe Wolkenfelder vorüberziehen. Um die Mittagszeit sowie am Nachmittag bilden sich Quellwolken, daraus entstehen vor allem im Berg- und Hügelland ein paar Regenschauer oder Gewitter. Der Wind kommt schwach bis mäßig, entlang der föhnigen Alpennordseite zeitweise lebhaft, aus Ost bis Südwest.

Am Morgen umspannen die Temperaturen 3 bis 12 Grad, am Nachmittag 18 bis 26 Grad.

Domenica

Entlang und südlich des Alpenhauptkammes von den Ötztaler Alpen bis zu den Karnischen Alpen zeigt sich die Sonne nur teilweise, denn hier machen sich einige Wolken bemerkbar. Ab Mittag sind hier auch einzelne Regenschauer mit dabei. Im übrigen Österreich überwiegt von harmlosen Wolkenfeldern abgesehen der Sonnenschein. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Alpennordseite und im Osten zeitweise lebhaft bis stark, aus Ost bis Südwest.

Die Frühtemperaturen liegen zwischen 5 und 15 Grad, die Nachmittagstemperaturen zwischen 19 und 29 Grad, wobei es im Südwesten am kühlsten bleibt.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%